image1 image2 image3 image4

„Ein moderner Sportverein muss auf die Sporttrends in der Gesellschaft achten und diesen Rechnung tragen, um auch in Zukunft die Menschen im Ort für Sport und Bewegung begeistern zu können“ sagt Benedikt Huxol, 3. Vorsitzender des SC Hagen-Wildewiese e.V. Aus diesem Grunde hat der Skiclub beschlossen eine Boulderwand, eine niedrige Kletterwand an der Klettern ohne Sicherung möglich ist, im MegaSportsCenter zu installieren. Klettern bzw. Bouldern ist derzeit eine der angesagten Trendsportarten bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Hierbei kommt es neben Kraft auch auf Grifftechniken und das Einschätzungsvermögen des eigenen Körpers an um die verschiedenen Routen zu meistern.

Mit Hilfe der Crowdfunding-Plattform „Viele-schaffen-mehr“ der Volksbank Sauerland wurden die notwendigen finanziellen Mittel für diese neuartige Sportart im SC Hagen-Wildewiese gesammelt. Insgesamt kamen 1.935 € an Spenden zusammen, die die Volksbank um weitere 400 € aufgestockt hat. Somit konnte das Projekt dank der vielen Unterstützer realisiert werden.

Die Wand ist im MegaSportsCenter dank vieler ehrenamtlicher Helfer installiert worden und kann nun genutzt werden. Der Skiclub wird in Zukunft neue Routen und technische Herausforderungen anbringen, um die Boulderwand abwechslungsreich zu gestalten. Der bisherige Anklang der Sportler ist durchweg positiv und die Wand bietet eine weitere Ergänzung zu den bestehenden Sportarten im Verein.