image1 image2 image3 image4

Wie auch letztes Jahr, wurde am letzten Breitensporttag vor den Sommerferien das Training einmal anders gestaltet. Die einzelnen Sportler-Gruppen trafen sich bei der Mega-Sport-Halle und wurden dann mit je einem Betreuer auf eine Rallye-Strecke geschickt, die sie anhand einer Skizze finden und dabei an 10 Stationen verschiedenen Aufgabe bewältigen mussten. Gestartet mit „Hängen an der Stange“ (jeder Teilnehmer musste, wenn möglich 60 Sekunden, sich mit beiden Händen an einer Klimzugstange halten), ging es mit weiteren sportlichen Zwischeneinlagen wie u.a. Sprint, Wasserbombenwurf, Seilspringen und Stiefelweitwurf weiter. An jeder Station konnten Punkte erreicht werden, so dass es auch eine Gruppenwertung gab. Hier die Ergebnisse:

 

  1. Platz - Hecki Pateng - 147 Punkte
  2. Platz – die coolen Acht - 102 Punkte
  3. Platz – die stehenden Stämme - 87 Punkte
  4. Platz – die Kleinkeckse - 80 Punkte
  5. Platz – die Girlie Bande - 60 Punkte

Anschließend konnten sich alle noch mit Würstchen im Brötchen und Getränken stärken. In geselliger Runde wurde das gute Wetter noch genossen und so manches Kind wollte einfach nicht nach Hause....