image1 image2 image3 image4

Beim letzten LAC-Lauf vor der Sommerpause sind wir mit einer sehr großen Gruppe an den Start gegangen. Erstmalig liefen Xenia Raev bei den Bambinis und Joscha Loerwald bei den U14-Jungs für uns mit. Beide haben ihren Lauf sehr gut gemacht. Auch Nina und Beate wagten sich mal in einem Wettkampf und kamen beide zu ihrer Überraschung weiter vorne an als vorher von ihnen befürchtet. 

Bei unseren Schülern sind Daniel und Noah hervorzuheben. Beide sind aktuell nicht von den heimischen Läufern zu schlagen. Bei der weiblichen Jugend gingen die ersten beiden Plätze an uns. Franziska und Natalie hatten ihre Konkurrenz sicher im Griff.

Richtig spannend war der Hauptlauf über 10 km. Nach 3km gab es eine sechsköpfige Spitzengruppe. Gott sei Dank fiel nun langsam die Gruppe auseinander und so konnte Thomas Baehr dann nach 8 km die alleinige Führung übernehmen und sie bis zum Ziel auch verteidigen. Franco schaffte den 6. Gesamtplatz. Bei den Frauen ging durch mit Irina und Silke in der Gesamtwertung Platz 3 + 5 an uns. Dass Thomas, Franco, Irina und Silke auch ihre Altersklasse gewannen ist ein super Erfolg. Vier Läufer, vier Altersklassensiege!

Nun geht es zum Endspurt der Vorbereitungen unserer eigenen Laufveranstaltung: Höhenflug-Trailrun!