image1 image2 image3 image4

Bei bestem Wetter fand am Sonntag der 2. LAC Cup Lauf in Freienohl statt. Die Cross-Strecke wurde dieses Jahr durch eine Vielzahl von Strohballenhindernissen und Umlenkungen in Absenkungen deutlich erschwert. Das Starterfeld war schon in Arnsberg sehr gut, aber jetzt in Freienohl waren die Schüler- und Jugendläufe noch besser besetzt. Das lag auch an uns. Wir waren mit 42 Starter vertreten, so viel wie noch nie. Mit Jacob (Lauf MU10/12), Daniel (MU14) und Phil (U20/U18/U16) hatten wir drei Laufsieger. Super lief auch Greta, die Gesamtzweite im Lauf WU16/U14 wurde. Viele Altersklassensiege und Podestplätze rundeten diesen Lauf ab.